Dank Ebbe und Flut werden an der südlichen Nordseeküste zweimal täglich fast 4.500 Quadratkilometer Meeresboden freigelegt - das Watt. Entdecken Sie mit Herrn Gerdes vom Nationalpark Wattenmeer das Wattenmeer. Auch wenn man es auf den ersten Blick kaum glauben mag, gehört dieses anscheinend so leblose Watt zu den produktivsten Lebensräumen unserer Erde. Sie finden hier unzählige Lebewesen auf engstem Raum. Entdecken Sie auf drei verschiedenen Wattwanderungen das Phänomen Watt - für alle ab vier Jahren.

Für alle ab 8 Jahren bietet sich auch die Hooksieler Abendwattwanderung an. Gemeinsam mit Herrn Gerdes wandern Sie mit einer Dauer von zwei bis zweieinhalb Stunden durch die Stille des Abends und die einsetzende Dämmerung. 

Auch erhalten Sie auf Anfrage individuelle Gruppenangebote, um zum Beispiel zur Naturschutzinsel Minsener Oog zu wandern. 

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Gerdes vom Nationalpark Wattenmeer.